Freie Sicht im Winter

25. Oktober 2011 Keine Kommentare

EingeschrÀnkte Sicht - flickr.com/Kathrin Rieger

Im Herbst und Winter ist es besonders notwendig, fĂŒr freie Sicht beim Autofahren vorzusorgen, denn nichts ist gefĂ€hrlicher und nervenaufreibender als verschmutzte oder gefrorene Scheiben, die die Sicht behindern. Wenn dann auch noch die Scheibenwischanlage versagt, sind UnfĂ€lle vorprogrammiert. Daher sollte man folgende Vorkehrungen fĂŒr eine gute Sicht treffen:

ZunĂ€chst einmal die Scheiben mit einem SpĂŒlmittel putzen, damit sie trockener und sauber bleiben (Lotuseffekt) und weniger vereisen. Die Scheibenwaschanlage nur mit Frostschutz-Scheibenreiniger oder einem Gemisch aus Wasser und Frostschutz auffĂŒllen, damit die FlĂŒssigkeit nicht gefriert. Das optimale MischungsverhĂ€ltnis ist auf der Flasche oder auf dem Kanister angegeben. Bei Frostgefahr die Scheibenwischer aufstellen, damit die Wischerlippe nicht festfriert. Die ScheibenwaschdĂŒsen so einstellen, dass der Wasserstrahl die Mitte der Scheibe treffen kann und die Wischer optimal reinigen können. Auch die Innenseiten der Scheiben regelmĂ€ĂŸig z. B. mit Glasreiniger und einem Fensterleder putzen: dort bildet sich durch die Atemluft auf der Scheibe ein schmieriger Film, der ebenfalls die Sicht behindern kann. Den Schalter fĂŒr die Heizung und das GeblĂ€se auf Anschlag und die Luftverteilung nach oben stellen. Die Sonnenblenden herunterklappen, damit die warme Luft besser an der Frontscheibe verbleiben kann.Hat es bereits geschneit, den Schnee am Abend abfegen, damit er nicht anfriert.

Im Zubehör- und Versandhandel gibt es Abdeckplanen fĂŒr das Autodach und die Fenster. So werden die Scheiben besser frostfrei gehalten. Auf keinen Fall die zugefrorenen Scheiben mit heißem Wasser auftauen, da sie durch den plötzlichen Temperaturunterschied platzen können. Eiskratzer und Eisspray stets im Handschuhfach bereithalten und beschĂ€digte GerĂ€te entsorgen, da sie die OberflĂ€che der Scheibe zerkratzen können.

Es ist Zeit fĂŒr Winterreifen – Tipps zum Winterreifen kaufen

18. Oktober 2011 Keine Kommentare
BMW Winterreifen

BMW Winterreifen - flickr/beketchai

Die kalte Jahreszeit steht vor der TĂŒr und in Nachrichten, TV Magazinen und Webplattformen wird das Thema Winterreifen fast tĂ€glich genannt und. Besonders kritisch dĂŒrften dieses jene Autofahrer verfolgen, die bisher immer einen gleichen Reifensatz ĂŒber das ganze Jahr am Fahrzeug montiert hatten und keinen Anlass fĂŒr diese zugegebenermaßen ziemlich teure Investition gesehen hatten. Es gibt zwar Regionen, in denen Schnee und Eis nur selten vorhanden sind, jedoch empfiehlt sich auch hier die Montage der Winterpneus, da diese nicht nur fĂŒr Grip auf schneebedeckten Straßen sorgen, sondern bereits bei Temperaturen unter 7°C deutliche Vorteile gegenĂŒber der Sommerbereifung vorweisen. HierfĂŒr verantwortlich sind nicht nur die vielen kleinen Querrillen auf der LaufflĂ€che, sondern auch die weichere Gummimischung. Diese Eigenschaften ermöglichen in der Wintersaison auch bessere Bremswerte.

Da nach langem hin und her vor einigen Monaten die Winterreifenpflicht offiziell eingefĂŒhrt worden ist, ist auch die Nachfrage deutlich gestiegen, was aber auch auf die vielen neu zugelassenen Neuwagen zurĂŒckzufĂŒhren ist, die im Zuge der vergangenen AbwrackprĂ€mie dazugekommen sind. Damit man also eine gute Winterbereifung in der passenden GrĂ¶ĂŸe und zu keinen Wucherpreisen erwerben kann, sollte man rechtzeitig handeln und nicht waren, bis der erste Schnee auf dem Asphalt liegt. Besonders achten sollte man aber auch darauf, dass man nicht beim erst besten HĂ€ndler irgend einen Satz kauft, sondern sich im Vorfeld erkundigen sollte. Wenn man neben dem Preis auch auf die QualitĂ€t achten möchte, sollten offizielle Testergebnisse und Nutzermeinungen nĂ€her unter die Lupe genommen werden.

Bekannte europĂ€ische Reifenhersteller haben zwar auch relativ gute Pneus im Programm, jedoch wird die Konkurrenz aus Fernost immer grĂ¶ĂŸer und gĂŒnstiger. Diese extrem gĂŒnstigen Reifen erzielten in den Tests jedoch nicht selten mittelmĂ€ĂŸige bis schlechte Ergebnisse. Absolute Pflicht auf den Winterreifen ist das Schneeflocken-Logo und die “M+S” Beschriftung. Nur diese beweisen wirklich, dass das Produkt fĂŒr winterliche Bedingungen konzipiert und getestet worden sind. Hat man sich fĂŒr einen bestimmten Hersteller und Reifenmodell entschieden, können die Preise verglichen werden. Der Reifen wird dadurch nicht schlechter und man kann pro Satz um bis zu hundert Euro sparen. Bei ReifenhĂ€ndlern und Onlineplattformen, steigt das Einsparpotenzial, wenn zu den Pneus auch Felgen gekauft werden. So kann man seine Reifen inzwischen auch ĂŒber Preisvergleichsseiten, wie hier bestellen.

KomplettrĂ€der bringen zudem zahlreiche Vorteile mit sich. So wird beispielsweise die schicke Sommer- bzw. Alufelge vor Salz und Splitt geschont, der Reifen muss nicht jĂ€hrlich zwei Mal ab- und aufgezogen werden und man kann bei Bedarf die kĂŒnftigen Reifenwechsel in Eigenregie gĂŒnstig durchfĂŒhren. Wie man feststellt, sollten beim Winterreifenkauf einige Aspekte beachtet werden, damit Sicherheit und Preis gerechtfertigt werden.

KategorienBMW Tags: ,

Den richtigen Kredit fĂŒr den neuen Wagen finden

16. Oktober 2011 Keine Kommentare

cc by flickr/ Peter Gorges

Die Anschaffung eines neuen Autos steht bei vielen BĂŒrgern in Deutschland ganz oben auf der persönlichen Agenda. Irgendwann möchte man den eigenen Wagen gegen ein Modell mit den neusten technischen Entwicklungen eintauschen. Die Suche nach dem eigenen Traumauto wird aber meistens durch die finanzielle Abwicklung erschwert. Der Kauf eines neuen Wagens ist schließlich auch immer eine Frage der eigenen BonitĂ€t. Mit einem Finanzierungsrechner sollte man aber einen guten Kredit fĂŒr die Anschaffung des eigenen Traumautos finden.

Bei dem Kauf eines neuen Autos muss man natĂŒrlich auf einige Dinge achten. Es kommt nicht immer nur auf den eigenen Wunsch nach einem speziellen Hersteller oder einem Modell an. Vielmehr ist es auch die Frage der eigenen LiquiditĂ€t. Manch ein Wagen passt einfach nicht in das eigene Budget. Auch die Finanzierung stellt die Kunden bei der Suche nach einem neuen Wagen immer wieder vor Schwierigkeiten. Zwar bieten die meisten Hersteller und VertriebshĂ€user fĂŒr den eigenen Traumwagen Finanzierungen zur VerfĂŒgung, ob diese aber aber auch die gĂŒnstigsten ist, lĂ€sst sich nur mit einem guten Finanzierungsrechner sagen. Diese Rechner helfen nicht nur bei der Suche nach einem guten Kredit, sondern zeigen auch eindeutig welche Finanzierung am gĂŒnstigsten und damit am besten ist.

Gute Finanzierungsrechner findet man auf beinahe jeder Homepage, die sich mit aktuellen Themen rund um Kredite und Darlehen beschĂ€ftigt. Hier kann man sich auch einen guten Überblick ĂŒber die anderen Angebote fĂŒr Sofortkredit auf dem Markt verschaffen. Der Finanzierungsrechner hilft dann dabei, die unterschiedlichen Angebote zu ĂŒberprĂŒfen. Mit dem Rechner ĂŒberprĂŒft man die Angebote fĂŒr Sofortkredit als auch die Finanzierung der Autohersteller. Auf diese Weise kann man schnell feststellen, bei welcher Finanzierung man am meisten bezahlen wĂŒrde. NatĂŒrlich sollte man in jedem Fall auf die Laufzeiten und ZinssĂ€tze achten. So sollte auch die Finanzierung des eigenen Traumautos kein Problem mehr sein.

KategorienBMW Tags: , , , ,

BMW ActiveE zeigt sich als elektrisches Vorspiel

10. Oktober 2011 Keine Kommentare
BMW i3

BMW i3 | © by flickr/ Autoviva.com

Erst in zwei Jahren wird der BMW i3 auf den Markt kommen. Doch schon bald können sich erste Kunden von BMW einen Überblick ĂŒber den elektrischen Kleinwagen aus MĂŒnchen verschaffen. Mit dem ActiveE hat sich der Hersteller fĂŒr eine Art elektrisches Vorspiel entschieden, das rund 1100 Kunden testen können. Die Kunden, die in den Genuss der Testerrolle kommen, erhalten von BMW einen Einser, der ĂŒber den Motor von Morgen verfĂŒgt.

In dem ActiveE kommt ein 170 PS starker Elektromotor zum Einsatz. Das Drehmoment des Motors liegt nach Angaben des Herstellers bei 250 Nm. Der Einser schafft den Sprint auf Tempo 60 in immerhin 4,5 Sekunden und hinterlĂ€sst so bei seinem Fahrer einen doch eher gemĂ€chlichen Eindruck, der einmal mehr zur Rolle des Elektroautos, nicht zuletzt aber auch zum Einser BMW passt. Nur weitere 4,5 Sekunden benötigt der ActiveE, um schließlich die Marke von 100 km/h zu erreichen. Mit RĂŒcksicht auf die Reichweite haben sich die Ingenieure bei dem Modell fĂŒr eine Höchstgeschwindigkeit von 145 km/h entschieden.

Kategorieni3 Tags: , , ,

BMW X4 kommt möglicherweise schon 2014

25. September 2011 Keine Kommentare
BMW X5

BMW X5

Der neue GelĂ€ndewagen von BMW, der X4, könnte bereits 2014 auf den Markt kommen. Mit dem X4 schickt der MĂŒnchener Autobauer einen coupĂ©haften Ableger seines beliebten X3 auf den Markt. Nachdem man lange Zeit ĂŒber den neuen GelĂ€ndewagen spekulierte, wurde dessen Planung von dem Hersteller nun offiziell bestĂ€tigt. Norbert Reithofer bestĂ€tigte im GesprĂ€ch mit „Auto, Motor, Sport“ das neue Modell X4. Der neue SUV soll von BMW mit einer LĂ€nge von rund 4,65 Metern ausgestattet werden.

Bei dem neuen GelĂ€ndewagen soll die bereits bekannte Motorenpalette aus dem BMW X3 ĂŒbernommen werden. Die Motoren decken ein Leistungsspektrum von 184 bis 313 PS ab. In Sachen Ausstattung setzt der Hersteller auf solide Elemente. Neben einem Allradantrieb soll der X4 auch mit einer Sprachsteuerung und einer Start-Stopp-Automatik versehen werden. Im Vergleich zum X3 wird das Kofferraumvolumen jedoch deutlich geringer ausfallen. So soll dieses bei dem neuen GelĂ€ndewagen lediglich rund 500 Liter betragen. Dagegen bietet der X3 immerhin ein Volumen von 1600 Litern.

KategorienX4 Tags: , ,