Home > X3 > Neuer BMW X3 präsentiert mehr Platz

Neuer BMW X3 präsentiert mehr Platz

Der X3 aus dem Hause BMW avancierte recht schnell zum Vorzeigemodell mit überzeugendem Erfolgskonzept. Nun dürfen sich Autofahrer und BMW-Begeisterte auf eine zweite Auflage freuen, die mit zwei neuen Argumenten punkten möchte. So soll der neue X3 nicht nur mehr Platz bieten, sondern auch mit einem geringeren Verbrauch ausgestattet sein. Die optische Weiterentwicklung der neuen Auflage gestaltet sich eher behutsam, wenn nicht sogar ein wenig zurückhaltend, doch gerade bei der Technik lässt man sich kaum auf Kompromisse ein.

Immerhin soll der BMW X3 durch die Weiterentwicklungen sparsamer sein als das bisherige Modell. Auf Wachstum setzt der Autobauer aber auch bei der Länge. Mit 4,65 m ist der X3 satte acht Zentimeter länger als die Modelle der ersten Auflage. Trotz der Größe konnte BMW beim Gewicht den Rotstift ansetzen und sorgt für eine kleine Diät. Interessierte dürfen bei der Markteinführung, die für den 20. November 2010 geplant ist, auf zwei Motoren setzen. Neben dem Zweiliter-Diesel setzt BMW auf einen Dreiliter-Benziner. Bei 184 PS soll der Turbodiesel mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 5,6 l pro 100 km glänzen.

KategorienX3 Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks