Home > M5 > Neuer 5er BMW mit Massagesessel ausgestattet

Neuer 5er BMW mit Massagesessel ausgestattet

Fahrzeuge werden ausgestattet, mit Massagesesseln. Der Automobilhersteller BMW bietet Luxus pur. Verschiedene Sitzfunktionen bieten Fahrer und Beifahrer eine erholsame und entspannte Fahrt. Mit den Aktivsitzen von BMW, genießen Sie ein vollkommen entspanntes Sitzen, auch auf längeren Fahrten. Die zweiteilige Sitzfläche wird wechselseitig gehebt und gesenkt und schenkt Fahrer, als auch Beifahrer Luxus pur. Durch eine Sitzbelüftung, wird in die Sitz- und Lehnenfläche kühlende Luft zugeführt. Die abgekühlte Luft, wird aus dem Innenraum bezogen und ist daher vollkommen unabhängig von den außen herschenden Klimaverhältnissen.

Das Non-Plus-Ultra bietet BMW mit seinen Massagesesseln. Sie gehören zu der Sonderausstattung und bieten Fahrer und Beifahrer Luxus pur, während der Autofahrt. Mit Hilfe von sechs Rotationsblasen und zwölf Massageblasen, welche sich in der Lehne vom Massagestuhl befinden, wird die Muskulatur in Thorax-, Schulter- und Lendenwirbelsäulenbereich durch wellenartige Bewegungen aufgelockert. Der Massagezyklus kann nach Belieben mehrmals hintereinander wiederholt werden. Hochwertige Materialien und eine perfekte Verarbeitung lassen jede Autofahrt zu einer absoluten Entspannung werden.

Der BMW 7er begeistert bereits durch seine Massagefunktion in den Fondsitzen. In Verbindung mit dem Loungepaket, sind diese Funktionen bereits enthalten. Der Preis hierfür beläuft sich, je nach Ausstattungsvariante auf 9.260 bis 10.400 Euro. Die Massagefunktion in den Fondsitzlehnen ist nur in Verbindung mit den Komfortsitzen, welche einen Preis von 2.200 Euro aufweisen, erhältlich. Der Preis für die Massagefunktion beläuft sich auf 620 Euro. Eine aktuelle Preisliste für die Massagefunktion in den Fahrer- und Beifahrersitzen des BMW 5 ist derzeit noch nicht auf dem Markt.

Der Komfort der Sitze lässt keine Wünsche übrig und lange, anstrengende Autofahrten können in vollen Zügen genossen werden.

KategorienM5 Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks