Archiv

Archiv für die Kategorie ‘5er Touring’

BMW feiert Jubiläum in Dingolfing

17. April 2011 Keine Kommentare

In diesen Tagen konnte der deutsche Autobauer BWM in der Dingolfinger Produktion ein besonderes Jubiläum mit Wein und Champagner feiern. So rollte das achtmillionste Auto in Dingolfing vom Band. Bei dem Jubiläumsauto handelte es sich nach Angaben von BMW um einen 520d. Er wird an einen Flottenkunden ausgeliefert. Am Mittwoch wurde das Jubiläumsauto an die Piepenbrock Unternehmensgruppe übergeben. Das Unternehmen hat mit dem 520d seine eigene Flotte erweitert. Dabei zählt der Betrieb in seiner Fahrzeugflotte bereits rund 100 BMW.

Täglich werden im Werk Dingolfing mehr als 1400 Einheiten produziert. Zwei Drittel von dem gesamten Produktionsvolumen entfallen dabei auf den neuen BMW 5er. Bis heute ist Dingolfing eng mit dieser Baureihe verbunden. Bei dem ersten Auto, das in dem Werk produziert wurde, handelte es sich um einen roten 5er, der im Zuge der ersten Generation entstand. Derzeit werden in dem Werk so viele Autos pro Tag hergestellt wie nie zuvor. BMW verkaufte  im ersten Quartal des laufenden Jahres rund 79.000 Einheiten der 5er Reihe.

Kategorien5er Touring Tags: , , ,

BMW meistert Jahresstart mit Absatzplus

13. Februar 2011 Keine Kommentare

BMW ist ja schon immer einer der erfolgreichsten Autobauer gewesen. Seine Geschichte kann man kostenos online lesen. Nun ist dem deutschen Autobauer ein guter und zugleich erfolgsversprechender Jahresstart gelungen. Wie der Konzern mitteilte konnte der Absatz im Januar im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich gesteigert werden.  So erreichte der Münchner Automobilhersteller ein Plus von 28 Prozent. Insgesamt konnte der Konzern im Januar 2011 rund 105.000 Fahrzeuge der Marken Mini, BMW und Rolls Royce verkaufen. Der Autobauer profitierte nach eigenen Angaben vor allem von dem Absatzerfolg beim BMW 5er. Dieser war doppelt so hoch als im Vorjahr.

Auf Beliebtheit kann aber auch der Geländewagen X1 verweisen. BMW erklärte, dass der Konzern sowohl in Europa und Amerika als auch in Asien und Afrika deutlich zulegen konnte. Entscheidend profitieren die Münchner aber auch vom Absatzboom in China, der für deutlich steigende Verkaufszahlen sorgte. BMW rechnet auch in den kommenden Monaten mit deutlichen Zuwachsraten. Allerdings erklärte der Autobauer, dass sich das Wachstum ab der zweiten Jahreshälfte moderater gestalten wird. BMW will mit Blick auf das Gesamtjahr insgesamt mehr als 1,5 Millionen Autos verkaufen.

Kategorien5er Touring, BMW, X1 Tags: , , , ,

BMW 5er ist Lieblingsauto der Deutschen

16. Januar 2011 Keine Kommentare

Auch wenn sich die Deutschen in vielen Bereichen nicht einig sind, zeigt sich bei der Frage nach dem Lieblingsauto eine gewisse Übereinstimmung. So ist der 5er BMW das Lieblingsauto der Deutschen. Der ADAC hat die BMW 5er Reihe mit dem Gelben Engel ausgezeichnet. Damit setzte sich das Modell bei der Publikumsbefragung gegen insgesamt 41 weitere Neuerscheinungen durch. Auch in der Kategorie „Auto der Zukunft“ konnte BMW überzeugen. In diesem Segment setzte sich der BMW 320d mit BluePerformance Technologie gegenüber der Konkurrenz durch.

Das Hauptaugenmerk liegt jedoch ohne Zweifel auf dem neuen BMW 5er. Er kann nicht nur in punkto Technik bei den Deutschen für Begeisterung sorgen, sondern setzt sich mit Blick auf das Design deutlich durch. BMW ist es bei der Neuauflage gelungen Fahrfreude, innovative Technik und ästhetisches Design auf beeindruckende Art und Weise zu verbinden. An der Umfrage des ADAC haben insgesamt rund 19 Millionen Leser teilgenommen. BMW führte die neue Limousine im Frühjahr 2010 ein und konnte sich mit ihr deutlich von den anderen Neuerscheinungen des Jahres abheben.

BMW 530d wird Erwartungen gerecht

2. Januar 2011 Keine Kommentare

Mit großen Erwartungen richteten sich die Blicke in Bezug auf den 530d an BMW. Enttäuscht wurden die Anhänger des deutschen Autobauers nicht. Mit dem neuen 530d bringt BMW bereits die sechste Generation der Baureihe auf den Markt. Sowohl optisch als auch technisch kann sich diese behaupten. Als ideale Motorisierung hat sich der deutsche Automobilhersteller für sechs Zylinder und nur einen Turbo entschieden.

Die maximale Produktionskapazität des BMW Werks beläuft sich auf rund 1200 Stück pro Tag. Darunter fallen im Grunde auch die Herstellung der 6er und 7er Serie, sowie die des GT. Doch im abgelaufenen Jahr wurde sie mehrfach zu Gunsten der 5er Serie voll ausgeschöpft. Die Kunden von BMW sind auch von der neuen Generation der 5er Reihe begeistert. Dabei stößt aber vor allem der Touring auf Begeisterung. Für rund ein Fünftel der Kunden ist er die Idealform der Baureihe. Alles in allem ist es BMW auch mit der sechsten Generation gelungen, den Erfolg der bekannten Baureihe fortzusetzen.

Kategorien5er Touring Tags: , , ,

BMW 5er Touring F11 bekommt Kraftkur

5. Dezember 2010 Keine Kommentare

AC Schnitzer hat dem 5er Touring F11, der bereits von Grund auf mit Leistung überzeugen kann, eine Kraftkur  verpasst. Nach dieser begeistert der Premium-Kombi des deutschen Automobilherstellers BMW nicht nur mit einer ansprechenden Optik, sondern auch mit einer sportlichen Performance. Damit sich der Fahrer in dem verbesserten Buisness-Kombi ab dem ersten Moment wohlfühlen kann, wurde zudem am Innenraum Hand angelegt. Entstanden sind einige Verfeinerungen, die sich im Vergleich durchaus sehen lassen können.

Im Fokus des überarbeiteten 5er Touring F11 steht jedoch die verbesserte Leistung. Immerhin erreicht er nach dem Umbau eine beachtliche Leistung von 360 PS. Nach den Angaben von AC Schneider soll der Kombi den Sprint auf Tempo 100 in gerade einmal 5,5 Sekunden über die Bühne bringen können. Die Tuningexperten haben bei den Änderungen auf sämtliche Varianten des 5er Touring F11 geachtet und sind dadurch ebenso auf die kleineren Aggregate eingegangen. Daneben bietet der überarbeitete 5er Touring F11 einen überzeugenden Sound, der den Fahrspaß ins richtige Licht rückt.