Home > M3 > CLP verpasst BMW M3 sportliches Breitbaukit

CLP verpasst BMW M3 sportliches Breitbaukit

BMW M3

BMW M3| © by flickr / WillVision Photography on Facebook

Die Tuner von CLP haben sich den BMW M3 vorgenommen. Der aktuelle M3 des deutschen Herstellers hat von der Tuningschmiede ein sportliches Breitbaukit erhalten. Angeboten wird das Breitbaukit für weniger als 9000 Euro. Damit ist der Preis von CLP nur schwer zu toppen. Möchte man bei dem M3 nicht auf Leistung verzichten, kann man sich für eine Steigerung auf bis zu 600 PS entschieden, muss dann aber auch entsprechend tief in die Tasche greifen. Die nächste Generation der 3er-Reihe schickt BMW schon im kommenden Frühjahr an den Start.

Viele befürchten jedoch, dass sich der neue F30 zu stark an dem 5er von BMW orientiert. Dadurch könnte letztlich die Dynamik, die als wichtiger Kaufanreiz gilt, verloren gehen. Der M3 von CLP lässt sich dies jedoch in keinem Fall vorwerfen. Die Tuningschmiede hat dem Modell zu einer gewissen Extravaganz verholfen. Das aufgefrischte Design scheint ein wenig protzen zu wollen, passt aber wiederum auch zum Gesamtbild des Fahrzeuges.

KategorienM3 Tags: , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks