Home > MR 600 GT > CLP stellt Breitbandkonzept fĂĽr BMW MR 600 GT vor

CLP stellt Breitbandkonzept fĂĽr BMW MR 600 GT vor

Schon einmal haben die Tuner von CLP in diesem Jahr für Begeisterung gesorgt als sie das Individualisierungs-Programm für den 6er BMW vorgestellt haben. Nun knüpfen sie mit einem neuen Konzept an den Erfolg an. CLP präsentierte in den vergangenen Tagen erstmals das Breitbandkonzept MR 600 GT. Dass sich dieses sehen lassen kann, beweist ein Blick auf die Eckdaten. So wurde als wesentlicher Leistungsträger das CLP-Aerodynamik Kit MR 600 GT eingesetzt. Die Dynamik wird vor allem durch die breite Frontstoßstange unterstrichen. Durch sie wird der Auftrieb an der Vorderachse verhindert. Zugleich ist sie aber auch für die Optimierung des Luftstroms  verantwortlich.

CLP hat sich zudem für die Verschmelzung des Heckklappenspoilers mit dem Kofferraumdeckel entschieden. Damit die Verbindung zwischen Fahrzeug und Asphalt ohne Probleme überzeugen kann, haben sich die Experten von CLP für ein KW-Gewindefahrwerk Variante 3 entschieden. Die Produkte, die im BMW MR 600 GT verbaut wurden, stehen wie gewohnt als Leistungspakete zur Verfügung. Nicht zuletzt deswegen bestechen sie durch höchste funktionale Qualität und ein perfektes Handwerk.

KategorienMR 600 GT Tags: , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks