Home > X1 > BMW X1 xDrive28i bietet trotz Sparsamkeit Fahrspa├č

BMW X1 xDrive28i bietet trotz Sparsamkeit Fahrspa├č

Der Autobauer BMW ist national und international f├╝r seine Sechszylindermotoren bekannt. Nun hat sich der Hersteller jedoch f├╝r den Austausch gegen einen flotten Vierer entschieden. Dass auf manchen Seiten die Skepsis gro├č ist, ist wohl verst├Ąndlich. Allerdings kann sich der X1 xDrive28i sehen lassen. Immerhin ist der BMW X1 xDrive28i nach Angaben des Autobauers nicht nur schneller, sondern auch sparsamer. Zugleich soll er aber auch ausreichend Fahrspa├č erm├Âglichen. Der neue Vierzylinder bietet seinem Fahrer eine Leistung von immerhin 245 PS. Damit liegt sie ein wenig unter der des bekannten Sechszylinders.

Auch beim Drehmoment hat BMW Hand angelegt. Dieses ist um 40 auf insgesamt 350 Newtonmeter gewachsen. In nur 6,1 Sekunden soll der X1 xDrive28i die Beschleunigung von 0 auf Tempo 100 schaffen. Damit kann er den Sechszylinder problemlos in die Tasche stecken. Auch bei der H├Âchstgeschwindigkeit konnte BMW die Latte ein wenig h├Âher legen und so bietet der Vierzylinder seinem Fahrer immerhin 240 km/h. Beim Sechszylinder lag diese zum Vergleich noch bei 230 km/h.

KategorienX1 Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks