Home > 6er Cabrio > BMW 6er-Coupé begeistert mit Agilität und Fahrstabilität

BMW 6er-Coupé begeistert mit Agilität und Fahrstabilität

BMW 6er

BMW 6er | © by flickr/ aj82

Mit dem neuen 6er-Coupé ist dem deutschen Autobauer BMW durchaus einmal mehr ein Glanzstück gelungen. Dabei sind es gleich mehrere Facetten, die bei dem neuen Coupé für Begeisterung sorgen können. Allen voran punktet das Modell jedoch mit Agilität und Fahrstabilität gleichermaßen. Mit Blick auf das Fahrwerk hat sich BMW bei dem 6er-Coupé in vielerlei Hinsicht an den Elementen bedient, die bereits von den 5er- und 7er-Modellen bekannt sind.

Erst vor wenigen Tagen hat BMW das neue 6er-Cabriolet an seine Kunden ausgeliefert. Das neue Coupé soll nach den Plänen des Autobauers schließlich Mitte Oktober auf dem automobilen Markt für Furore sorgen. Optisch lässt es sich das Coupé nicht nehmen zu begeistern. So handelt es sich bei ihm zweifelsohne um einen ausgesprochen hübschen Zweitürer, der an die Traditionen der Marke im Oberklassesegment anknüpfen kann. BMW hat sich bei dem neuen 6er-Coupé für dynamische Linien und harmonische Proportionen entschieden. Gleichzeitig wurden der Fahrkomfort und die Fahrdynamik im Vergleich zum Vorgänger verbessert.

Kategorien6er Cabrio Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks